Montag, 24. Februar 2014

"Themen" Nesteldecken

Durch Anregungen von jemandem, der aus der Praxis kommt, habe ich mal versucht, Nesteldecken zu bestimmten Themen zu nähen. Dabei musste ich mich ein bisschen nach den Stoffen und Motiven richten, die in meinem Fundus zu finden sind: so gab es dann eine Decke zum Thema Hunde:


Kleine Stofftiere finde ich auf Flohmärkten, oft bekomme ich sie sogar geschenkt, wenn ich von den Nesteldecken berichte!

Hier im Norden ist natürlich das Thema Wasser und Schiffe aktuell, so kam ich zu einer maritimen Decke:


Den bunten Fisch habe ich selber genäht!!!

Und dann für die Frauen das Thema Nähen: auch dafür hatte ich einige Stoffe parat:


Und eine noch nicht fertige Decke zum Thema "Männer": hier fehlt noch einiges zum Dranfummeln...


Und dann habe ich auch mal die Rückseiten fotografiert: da ich ja die Sachen auf der fertigen Decke befestige wegen der größeren Stabilität und Haltbarkeit, wird oft der Verdacht geäußert, dass die Rückseite nicht mehr "schön" aussieht, aber ich finde, das geht noch!!! Und man kann die Sachen sicherlich besser befestigen, wenn man durch mehrere Stofflagen näht!!!

  
Rückseite der Hundedecke
Rückseite der "Nähdecke"
Sicherlich gibt es noch viele andere Themen: Blumen, Obst und Gemüse, Autos, Trecker, Tiere wie Pferde, Katzen, den Garten und Gartengeräte.....
Es hängt alles ein bisschen von den Stoffen ab, die man zur Verfügung hat, deshalb auch hier wieder meine Bitte um Stoffspenden: wer Reste von Motivstoffen hat, für so eine Nesteldecke kann man so gut wie alles gebrauchen!!!!

1 Kommentar:

  1. Deine Decken gefallen mir sehr gut. Die Beschenkten werden sicher viel Freude daran haben.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.